Bibelgartenpflanzen – Wie man einen biblischen Blumengarten macht

Bibelgartenpflanzen - Wie man einen biblischen Blumengarten macht

Genesis 2:15 „Der Herr, Gott, nahm den Mann und legte ihn in den Garten Eden, um ihn zu bearbeiten und zu bewahren . ” Und so begann die Verflechtung der Menschheit mit der Erde und die Beziehung des Mannes zur Frau (Eva), aber das ist eine andere Geschichte. In der gesamten Bibel wird ständig auf biblische Gartenpflanzen Bezug genommen. Tatsächlich sind in den heiligen Schriften mehr als 125 Pflanzen, Bäume und Kräuter vermerkt. Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, wie Sie mit einigen dieser Bibelgartenpflanzen einen biblischen Garten anlegen können.

Was ist ein Bibelgarten?

Die Geburt von Menschen hängt mit unserer Verbindung zur Natur und unserem Wunsch zusammen, die Natur unserem Willen zu unterwerfen und ihre Gaben zu nutzen, um uns selbst zu nützen. Dieser Wunsch, verbunden mit einer Leidenschaft für Geschichte und / oder theologische Verbindung, kann den Gärtner faszinieren und ihn dazu bringen, sich zu fragen, was ein Bibelgarten ist und wie Sie einen biblischen Garten anlegen.

Alle Gärtner kennen die spirituelle Gemeinschaft, die ein Garten bietet. Viele von uns finden im Garten ein Gefühl des Friedens, das Meditation oder Gebet ähnelt. Insbesondere umfasst die biblische Gartengestaltung jedoch Pflanzen, die auf den Seiten der Bibel ausdrücklich erwähnt werden. Sie können einige dieser Pflanzen zwischen vorhandenen Landschaften verteilen oder einen ganzen Garten erstellen, der auf Schriftausschnitten oder Kapiteln der Bibel basiert.

Biblische Gartengestaltung

Unabhängig von Ihrer biblischen Gartengestaltung sollten Sie gartenbauliche und botanische Aspekte berücksichtigen, z. B. welche Pflanzen für Ihre Region oder das Gebiet klimatisch geeignet sind kann Baum- oder Strauchwachstum aufnehmen. Dies gilt für jeden Garten. Möglicherweise möchten Sie bestimmte Arten wie Gräser oder Kräuter nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus Gründen der Pflegeleichtigkeit im selben Gebiet gruppieren. Vielleicht ein biblischer Blumengarten, der nur blühenden Pflanzen gewidmet ist, die in der Bibel erwähnt werden.

Schließen Sie Pfade, Wasserspiele, biblische Skulpturen, meditative Bänke oder Lauben ein. Denken Sie an Ihre Zielgruppe. Ist dies zum Beispiel ein biblischer Blumengarten, der sich an Gemeindemitglieder des Kirchengeländes richtet? Vielleicht möchten Sie dann die Bedürfnisse von Behinderten berücksichtigen. Beschriften Sie die Pflanzen auch deutlich und geben Sie möglicherweise sogar ein Zitat aus der Schrift in Bezug auf ihren Platz in der Bibel an.

Pflanzen zur Schaffung eines biblischen Gartens

Es stehen zahlreiche Pflanzen zur Auswahl, und eine einfache Suche im Internet liefert eine umfassende Liste, aber die folgenden sind nur einige davon Optionen zum Erkunden:

Aus Exodus

  • Brombeerbusch (Rubus sanctus)
  • Akazie
  • Binse
  • Brennender Busch (Loranthus acaciae)
  • Cassia
  • Koriander
  • Dill
  • Salbei

Aus den Seiten von Genesis

  • Mandel
  • Weinrebe
  • Mandrake
  • Eiche
  • Steinrose
  • Walnuss
  • Weizen

Während Botaniker finden Keine bestimmte Identität für den „Baum des Lebens“ und den „Baum der Erkenntnis von Gut und Böse“ im Garten Eden, Lebensbaum ist nach dem ersteren benannt und der Apfelbaum (in Bezug auf Adams Apfel) wurde als der angeeignet letztere.

Pflanzen in Sprichwörtern

  • Aloe
  • Boxthorn
  • Zimt
  • Flachs

Von Matthäus

  • Anemone
  • Johannisbrot
  • Judasbaum
  • Jujube
  • Minze
  • Senf

Von Hesekiel

  • Bohnen
  • Platane
  • Schilf
  • Stöcke

Auf den Seiten der Könige

  • Almug Tree
  • Caper
  • Zeder des Libanon
  • Lily
  • Pine

Gefunden in Hohelied Salomos

  • Krokus
  • Dattelpalme
  • Henna
  • Myrrhe
  • Pistazie
  • Palme
  • Granatapfel
  • Wildrose
  • Safran
  • Spikenard
  • Tulpe

Die Liste geht weiter und weiter. Manchmal werden Pflanzen botanisch in Bezug auf eine Bibelstelle benannt, und diese können auch in das Schema Ihres biblischen Gartens aufgenommen werden. Zum Beispiel wird Lungenkraut oder Pulmonaria officinalis in Bezug auf seine Doppelblütenfarben „Adam und Eva“ genannt.

Die Hedera-Helix mit Bodendecker könnte eine gute Wahl sein, was bedeutet, dass man in Genesis 3: 8 „im Paradies in der Nachmittagsluft wandelte“. Vipers Bugloss oder Addiererzunge, benannt nach seinen zungenartigen weißen Staubblättern, die an die Genesis-Schlange erinnern, könnte in den biblischen Garten aufgenommen werden.

Bibelgartenpflanzen - Wie man einen biblischen Blumengarten macht

Gott hat nur drei Tage gebraucht, um Pflanzen zu erschaffen, aber da Sie nur Menschen sind, nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre biblische Gartengestaltung zu planen. Recherchiere kombiniert mit Reflexion, um dein eigenes kleines Stück Eden zu erhalten.

Video: Evangelische Friedenskirche Eichenau: Bibelgarten mit Pflanzen der Bibel

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

cache:yes / mysql:0 / gen:0 / memory:0.67 MB