Informationen zu Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken, und Pflanzen, die japanische Käfer meiden

Informationen zu Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken, und Pflanzen, die japanische Käfer meiden

Wenn Sie eine der Pflanzen besitzen, die japanische Käfer angreifen, wissen Sie, wie frustrierend dieses Insekt sein kann. Es ist verheerend, wenn Sie Pflanzen besitzen, die japanische Käfer angreifen, um die geliebten Pflanzen zu beobachten, die innerhalb weniger Tage von diesen hungrigen und gruseligen Käfern verschlungen werden.

Während die Beseitigung japanischer Käfer eine Herausforderung sein kann, können Sie unter anderem Pflanzen züchten, die japanische Käfer abschrecken, oder Pflanzen, die keine japanischen Käfer anziehen. Mit beiden Optionen können Sie einen Garten anlegen, der für japanische Käfer nicht zum jährlichen Smorgasbord wird.

Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken

Obwohl es erstaunlich erscheinen mag, gibt es tatsächlich Pflanzen, die japanische Käfer meiden. Die typische Art von Pflanze, die hilft, japanische Käfer zu vertreiben, riecht stark und schmeckt dem Insekt möglicherweise schlecht.

Einige Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken, sind:

  • Knoblauch
  • Rue
  • Rainfarn
  • Katzenminze
  • Schnittlauch
  • Weiße Chrysantheme
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Ringelblumen
  • Weiße Geranie
  • Rittersporn

Wachsende Pflanzen Japanische Käfer meiden Pflanzen, die sie mögen, um japanische Käfer fernzuhalten von euch geliebten Pflanzen.

Pflanzen, die keine japanischen Käfer anziehen

Eine weitere Option ist der Anbau japanischer käferresistenter Pflanzen. Dies sind Pflanzen, die japanische Käfer einfach nicht so sehr interessieren. Seien Sie jedoch gewarnt, selbst Pflanzen, die keine japanischen Käfer anziehen, können gelegentlich geringfügige Schäden am japanischen Käfer erleiden. Das Schöne an diesen Pflanzen ist jedoch, dass die japanischen Käfer schnell das Interesse an ihnen verlieren, da sie für sie nicht so lecker sind wie einige andere Pflanzen.

Zu den gegen japanische Käfer resistenten Pflanzen gehören:

  • Amerikanischer Holunder
  • Amerikanischer Kaugummi
  • Begonien
  • Schwarze Eiche
  • Boxelder
  • Buchsbaum
  • Caladiums
  • Flieder
  • Gemeine Birne
  • Staubmüller
  • Euonymus
  • Blühender Hartriegel
  • Forsythie
  • Grüne Asche
  • Stechpalme
  • Hortensien
  • Wacholder
  • Magnolie
  • Persimone
  • Kiefern
  • Roter Ahorn
  • Rote Maulbeere
  • Roteiche
  • Scharlachrote Eiche
  • Shagbark Hickory
  • Silberahorn
  • Tulpenbaum
  • Weiße Esche
  • Weiße Eiche
  • Weißpappel

Informationen zu Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken, und Pflanzen, die japanische Käfer meiden

Japanische Käfer können frustrierend sein, müssen aber keinen Garten ruinieren. Das sorgfältige Pflanzen von Pflanzen, die japanische Käfer abschrecken, oder von Pflanzen, die keine japanischen Käfer anziehen, kann Ihnen helfen, einen käferfreien Garten zu haben. Das Ersetzen von Pflanzen, die japanische Käfer angreifen, durch Pflanzen, die japanische Käfer vermeiden, erleichtert Ihnen und Ihrem Garten das Leben erheblich.

Video:

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

cache:yes / mysql:0 / gen:0 / memory:0.67 MB