Recycelte Hinterhofideen – Tipps zur Wiederverwendung von Gegenständen in der Landschaft

Recycelte Hinterhofideen - Tipps zur Wiederverwendung von Gegenständen in der Landschaft

Die Verwendung von recycelten Materialien für die Landschaftsgestaltung ist eine Win-Win-Idee. Statt unbenutzte oder kaputte Haushaltsgegenstände auf die Mülldeponie zu bringen, können Sie sie kostenlos verwenden Ergänzungen für Ihre Gartenkunst oder für praktische Zwecke im Garten.

Wie können Sie Elemente in der Landschaft wiederverwenden? Lesen Sie weiter, um Informationen zur Landschaftsgestaltung mit recycelten Materialien sowie viele Ideen für recycelte Hinterhöfe zu erhalten.

Recycelter Landschaftsbau-Mulch

Recycelte Landschaftsgestaltung kann jeden Hausmüll enthalten, für den Sie im Garten einen Zweck finden, einschließlich der Herstellung von Mulch. Die Zubereitung Ihres eigenen Mulchs ist billiger als der Kauf von Säcken mit verarbeitetem Mulch im Gartengeschäft. Die Herstellung von Mulch ist eine großartige Möglichkeit, um mit der Verwendung von recycelten Materialien im Landschaftsbau zu beginnen.

Mulch kann aus allem hergestellt werden, was zum Überziehen von Überböden verwendet werden kann. Im Idealfall zersetzt sich der Mulch mit der Zeit im Boden. Das bedeutet, dass alle Papierartikel, die Sie wegwerfen, Ihrem Mulch hinzugefügt werden können, einschließlich Zeitung und alten Müslischachteln.

Tatsächlich können alle Papiergegenstände, die Sie werfen, einschließlich Junkmail und Rechnungen, auch zerkleinert und Ihrem Komposthaufen hinzugefügt werden. Verwenden Sie, während Sie gerade dabei sind, undichte Mülleimer als Kompostbehälter.

Recycelte Materialien in der Landschaftsgestaltung

Wenn Sie an Ideen für recycelte Hinterhöfe denken möchten, vergessen Sie nicht die Pflanzgefäße. Im Handel sind viele attraktive Behälter für Pflanzen erhältlich, aber Pflanzen wachsen in fast allem.

Wenn Sie mit recycelten Materialien landschaftlich gestalten möchten, achten Sie auf Krüge oder Behälter, in denen Sie Pflanzen anbauen können. Kaffeedosen, wiederverwendete Milchkännchen aus Kunststoff und alte Küchenutensilien aus Aluminium oder Keramik können verwendet werden Pflanzen anbauen.

Das Material muss nicht wie ein traditioneller Pflanzencontainer aussehen. Sie können Aluminium-Eiswürfelschalen, Eiskübel, alte Wasserkocher und Teetöpfe, Röster und sogar Aluminium-Wackelpuddingformen für Haus- und Verandapflanzen verwenden. Verwenden Sie Toilettenpapierrollen, um Samen zu starten, und versenken Sie sie dann einfach in den Boden, wenn diese Setzlinge zum Pflanzen bereit sind.

Wiederverwenden von Gegenständen in der Landschaft

Sie können unendlich viele Möglichkeiten finden, verschiedene Gegenstände in der Landschaft wiederzuverwenden, wenn Sie sich der Aufgabe mit Fantasie nähern. Verwenden Sie alte Fenster, um ein Gewächshaus zu bauen, oder hängen Sie sie als Gartenkunst auf. Verwenden Sie Steine, gebrochenen Beton oder Holzstücke als Gartenbettränder. Glasflaschen oder geborgenes Metall können verwendet werden, um interessante Wände zu bauen.

Alte Holzpaletten können als Grundlage für vertikale Gärten dienen, alte Teppiche auf Wege legen und mit Kieselsteinen bedecken und Styropor-Erdnüsse im Boden großer Pflanzgefäße verwenden, um das Gewicht niedrig zu halten. Sie können sogar einen alten Briefkasten in ein Vogelhaus verwandeln.

Recycelte Hinterhofideen - Tipps zur Wiederverwendung von Gegenständen in der Landschaft

Werden Sie kreativ und sehen Sie, wie viele Ideen für die recycelte Gartengestaltung Sie auch finden können.

Video: Rustikale gartenideen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

cache:yes / mysql:0 / gen:0 / memory:0.39 MB