Was ist Cochineal Scale? Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Cochineal Scale.

Was ist Cochineal Scale? Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Cochineal Scale.

Wenn Sie Feigenkaktus- oder Cholla-Kakteen in Ihrer Landschaft haben, wurden Sie wahrscheinlich mit einer weißen Baumwollmasse auf der Oberfläche der Pflanzen konfrontiert. Wenn Sie die Masse entfernen und auf einem Stück Papier zerdrücken würden, wäre das Ergebnis ein Abstrich von leuchtendem Rot, ein verräterisches Zeichen für das Vorhandensein von Käferwanzen. Was ist eine Cochineal-Skala und wie können Sie die Cochineal-Skala behandeln? Lass uns mehr lernen.

Was ist Cochineal Scale?

Käfer der Cochineal-Skala (Dactylopious spp.) Werden häufig bei Kakteen der Opuntia-Gattungen von Kakteen gefunden. Es ist ein in der Neuen Welt beheimatetes Insekt, das von den Azteken zum Sterben und Malen verwendet wurde. Spanische Konquistadoren brachten getrocknetes Cochineal-Pulver in ihre Heimat zurück, wo es bis in die 1850er Jahre zu einem begehrten roten Farbstoff wurde. Cochineal-Farbstoff wurde in seiner Popularität durch Anilinfarbstoffe ersetzt, wird jedoch immer noch kommerziell in Mexiko und Indien hergestellt, wo er immer noch zum Färben von Lebensmitteln, Getränken, Kosmetika und Farben verwendet wird.

Cochineal Scale on Cactus

Diese kleinen Insekten saugen an Kakteenblättern. Cochineal Scale auf Kakteen ist zunächst ein Ärgernis, kann aber bei extremem Befall die Pflanze schwächen und töten. Die baumwollige, wachsartige Masse wird hergestellt, um die weiblichen Insekten und ihre Eier zu schützen. Wenn die Eier schlüpfen, ernähren sich die Nymphen drei Wochen lang von der Pflanze und bewegen sich rund um die Pflanze. Nach dreiwöchiger Fütterung lassen sich die Nymphen nieder, um die Baumwollmasse zu spinnen, die sie vor Raubtieren schützt.

Behandlung der Cochinealschuppe

Wenn der Schuppenbefall minimal ist, besteht die Behandlung der Cochinealschuppe einfach aus einem Wasserstrahl. Den betroffenen Bereich mit einem Schlauch unter Druck sprengen. Dadurch werden die Schuppenwanzen freigelegt und geschwächt, die dann mit einer insektiziden Seife oder einer Mischung aus ½ Teelöffel (2,5 ml) Spülmittel und einer Gallone (4 l) Wasser behandelt werden können. Wenn das Problem weiterhin besteht, schneiden Sie die schlimmsten Pads an den Gelenken ab und entsorgen Sie sie.

Wenn der Kaktus stark befallen zu sein scheint, müssen Sie möglicherweise eine chemische Behandlung im Cochineal-Maßstab durchführen. Tragen Sie eine Kombination aus Insektizid, ruhendem Ölspray und / oder insektizider Seife auf. Malathion und Triazid in Kombination mit Neemöl oder Volck ruhendem Ölspray sollten den Trick tun.

Gemäß den Anweisungen des Herstellers auftragen. Sprühen Sie nicht an heißen, sonnigen Tagen, da die Pflanze wahrscheinlich aus dem ruhenden Öl verbrennt. Wenn das Wetter zu heiß ist, um ruhendes Öl zu verwenden, verwenden Sie Pestizid gemischt mit Spülmittel.

Was ist Cochineal Scale? Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Cochineal Scale.

Die Cochinealschuppe wird durch Anhaften an den Füßen der Vögel verteilt, daher müssen Sie die Pflanze häufig inspizieren. Sprühen Sie den Kaktus gut ein und achten Sie dabei auf die Gelenke. Sprühen Sie erneut in 7 Tagen und dann erneut 14 Tage nach der ersten Anwendung. Sie werden wissen, ob die Schuppe abgetötet wird, wenn die weißen Baumwollbüschel grau werden und das Zusammendrücken nicht zu einem roten Abstrich führt. Wenn die Waage nach 14 bis 30 Tagen noch am Leben ist, wenden Sie sie erneut wie oben beschrieben an.

Video: How to Treat Cochineal Scale on Cactus

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

cache:yes / mysql:0 / gen:0 / memory:0.67 MB